Trauerfloristik

blumen ballenberger hat schon seit über 50 Jahren Erfahrung mit den Themen Tod, Trauer und Friedhofskultur.

Ein Teil dieser Friedhofskultur in unserem Kulturkreis ist das Ehren der Verstorbenen mit Blumen und lebendem Grün. Daraus hat sich die Trauerfloristik entwickelt, die sich vorwiegend in den floristischen Werkstücken Sargschmuck und Trauerkranz wiederspiegelt. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und beraten Sie in allen Fragen rund um die Trauerfeier, den Schmuck im und auf dem Sarg, der Urne, der Trauerhalle und des offenen Grabes. Im vertraulichen Gespräch mit Ihnen finden wir die individuelle Gestaltung zur würdigen Ehrung der Verstorbenen!